Download Aktive Filter und Oszillatoren: Entwurf und by Lutz Wangenheim PDF

By Lutz Wangenheim

ISBN-10: 3540717374

ISBN-13: 9783540717379

    Durch die stürmische Entwicklung im Bereich der drahtlosen Kommunikationstechnik – insbesondere der mobilen Dienste – haben sich innerhalb der letzten Jahre für die Analogtechnik ganz neue Herausforderungen und zusätzliche Anwendungsbereiche ergeben.

    Dieses Buch über aktive Filtertechnik macht den Leser mit den modernen Methoden der analogen Signalverarbeitung bekannt – in einem Umfang und Detaillierungsgrad, den derzeit kein anderes deutschsprachiges Fachbuch erreicht.

    Dies sind insbesondere:

    • Systemtheoretisches Fundament,
    • Schaltungstechnik aktiver Baugruppen mit herkömmlichen und neuartigen Verstärker-ICs (Verstärker, Integratoren, Impedanzkonverter),
    • Entwurf, Berechnung und Vergleich der unterschiedlichen Filterstrukturen,
    • Einsatzmöglichkeiten von PC-Programmen beim Filterentwurf,
    • Entwurf und Simulation von Switched-Capacitor-Filtern,
    • Sinus-Oszillatoren mit integrierten Verstärkern.

Show description

Read Online or Download Aktive Filter und Oszillatoren: Entwurf und Schaltungstechnik mit integrierten Bausteinen PDF

Similar microwaves books

2-D Electromagnetic Simulation of Passive Microstrip Circuits

International call for for Streamlined layout and Computation The explosion of instant communications has generated a tidal wave of curiosity and improvement in computational options for electromagnetic simulation in addition to the layout and research of RF and microwave circuits. find out about rising Disciplines, state of the art Methods2-D Electromagnetic Simulation of Passive Microstrip Circuits describes this easy approach with the intention to offer simple wisdom and useful perception into quotidian difficulties of microstrip passive circuits utilized to microwave platforms and electronic applied sciences.

Optical Network Design and Planning

Optical community layout and making plans takes a realistic method of deploying state of the art optical networking gear in metro-core and determination networks. The ramifications of this expertise are manifold, affecting the structure, operation, and economics of the community, all of that are lined within the booklet.

A Course in Lens Design

A direction in Lens layout is an guideline within the layout of image-forming optical structures. It teaches how a passable layout will be acquired in a simple approach. idea is proscribed to a minimal, and used to help the sensible layout paintings. The booklet introduces geometrical optics, optical tools and aberrations.

Microwave-Assisted Polymerization

Polymer technological know-how faces the problem of assembly becoming industry call for for polymers when attaining sustainability via environmentally pleasant procedures. Microwave heating has emerged as a greener approach that hurries up numerous chemical reactions, together with polymerization. Microwave-assisted reactions will be purifier and extra quick and monetary analyses recommend that the price of curing polymers might be lowered via switching over to using microwaves.

Additional info for Aktive Filter und Oszillatoren: Entwurf und Schaltungstechnik mit integrierten Bausteinen

Example text

Auch in diesem Fall ist es üblich, diesen Wert als Mindestdämpfung im Vergleich zu AD,max in dB vorzugeben: aS = 20 ⋅ lg ( AD,max AS,max ) dB . 39) Das Prinzip der Tiefpass-Approximation Von den vielen Möglichkeiten, einen Kurvenverlauf innerhalb eines vorliegenden Toleranzschemas zu definieren, sind aus Gründen der technischen Realisierbarkeit nur gebrochen-rationale Funktionen zulässig, s. Abschn. 1. Einige dieser Funktionen, die damit nur eine Annäherung (Approximation) an den idealen Tiefpass darstellen, haben sich in der Filtertechnik als besonders günstig erwiesen und werden im folgenden vorgestellt.

Gl. 21), und wird hier noch einmal angegeben:   σ u2 (t ) = U 0 1 − eσ Nt (cos ω N t − N sin ω N t )  . ωN   Nach Abschn. 1 nähert sich die Ausgangsspannung dem konstanten Endwert U0 in Form einer abklingenden Schwingung, bei der ωN die zugehörige Kreisfrequenz ist und σN als Dämpfungskonstante den Abklingvorgang bestimmt. Da das Verhältnis beider Größen gemäß Abb. 8 über den Winkel δ jedoch auch mit der Polgüte verknüpft ist, erscheint es sinnvoll, einen Zusammenhang zwischen dem dabei auftretenden Maximalwert und der Polgüte QP herzustellen.

54) T2 ( ΩS Ω ) = 2( ΩS Ω )2 − 1 . 42 1 Systemtheoretische Grundlagen Wird dieser Ausdruck eingesetzt in Gl. 58), erhält man A(Ω ) = A0εS  2(ΩS / Ω ) 2 − 1   1 + ε S  2(Ω S / Ω ) − 1   2 2 2 . 61) Nach Ausmultiplizieren und Erweitern liefert der Vergleich mit dem Betrag von Gl. 27) die Koeffizienten 2 Zähler: c1 = 0 und c2 = 0,5 A0 (1 ΩS ) , Nenner: d1 = (1 ΩS ) DS und d 2 = 0,5DS (1 ΩS ) . 2 Nach Variablenersatz jΩ → S lässt sich damit die Systemfunktion H(S) für den inversen Tschebyscheff-Tiefpass zweiten Grades in der Form nach Gl.

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 49 votes